Wie klingt es A-Cappella denn nun?


Willkommen im Hör-Shop von Aca&Pella!

Hochkomplexe Technik, teure Software und sauteure Computer in Kombination mit den Möglichkeiten der virtuellen Welt sorgen nun dafür, dass sich der geneigte Websurfer direkt im Netz mit dem Klang der sechs Mainzer Gesangsagenten vertraut machen kann. Vier ganze Alben hat die Gruppe bisher hervorgebracht. Das erste Album "Italienischesschnitzel" ist leider nicht mehr verfügbar. Diejenigen von Euch, die noch im Besitz einer Orginalausgabe sind, können sich glücklich schätzen. Ein echtes Kleinod ziert Eure CD -Sammlung! Das darauffolgende "X-Album" ist physisch ebenfalls nicht mehr zu bekommen; es ist allerdings möglich, sich das gute Teil  zu streamen oder in unserer Downloadsektion kostenlos runterzuladen.

Danach kam der Tonträger mit dem Titel "Tonträger" und ist begleitend zu unserem "Nicht Wirklich!?!"-Programm erschienen. Auch in dieses Werk kann man ein Ohr werfen, indem man unseren Streaming-Flash-Player benutzt.
Das nächste Werk ist "Lizenz zum Tönen" und ist die CD zum gleichnamigen Bühnenprogramm.
Diese beiden CDs sind ebenfalls leider vergriffen.

Das nächstjüngere Produkt in dieser Reihe ist unsere "Best Of" CD. Diese ist im Jahr 2005 zum 10-jährigen Aca&Pella Jubiläum erschienen. Auch hierzu - wie könnte es anders sein - gibt es einen Stream zum Probehören.

Und da Weihnachten ohne eine Aca & Pella-CD ein "No Go" ist, gab es von Weihnachten 2005 bis Weihnachten 2009 unsere WeihnachtsCD mit dem absolut passenden Titel "Es weihnachtet sehr" !!! Auch diese CD ist leider vergriffen.

Die CD passend zum damals aktuellen Programm trägt den Titel "Die Tonangeber" und ist  im September / Oktober 2006 unseren Kehlen entsprungen. (Zumindest die Lieder auf der CD !)

Seit der Aufnahme im März 2007 gibt es auch noch eine Live-Doppel-CD mit dem Titel "Live" (wie originell) und eine DVD für visuellen Spaß neben dem üblichen akustischen Genuß.

Um in die CDs reinzuhören klickt einfach auf den Titel im linken Menü und aktiviert den Flash-Player.